Personal Mastery

„Personal Mastery“ ist eine von fünf Disziplinen mit denen sich Prof. Peter Senge in seinem Buch „Die fünfte Disziplin. Kunst und Praxis der lernenden Organisation“ beschäftigt hat.

5 Disziplinen

Personal Mastery

Personal Mastery, als erste Dimension, beschreibt die Disziplin der Selbstführung und des Selbstmanagements, um die eigene Persönlichkeit qualitativ, nachhaltig und sinnvoll zu entwickeln. Unterstützt wird dieser Prozess der Persönlichkeitsentwicklung durch kontinuierliches „persönliches Lernen“.

Ausgangspunkt für die persönliche Weiterentwicklung und das persönliche Lernen sind einerseits die Visualisierung der gegenwärtigen Realität und andererseits die Verdeutlichung des angestrebten Ziels beziehungsweise der „Vision“.

Die weiteren vier Disziplinen sind Themenschwerpunkte in unseren Angeboten der Organisationsentwicklung und werden über das systemische Denken und Handeln verbunden.

Unser Seminarangebot finden Sie hier!

Sie möchten gerne mehr Informationen zu diesem Thema? Senden Sie uns eine Mail an office@viacona.at und wir werden Ihnen die gewünschte Information umgehend zusenden!

Wir unterstützen Ihre "Personal Mastery" durch Coaching-Prozesse und Selbstführung mit den inspirierenden Methoden aus dem ZRM® - Zürcher Ressourcen Modell.

Wissens.Wertes

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter Impressum & Datenschutz.